Home - Stellenausschreibung: Leitung der Naturwelten

Stellenausschreibung:
Leitung der Naturwelten Steiermark

Sie werden Leiter:in dieses Zukunftsprojektes und sind mit der Vermarktung und Vernetzung des Zentrums und der Erarbeitung des Jahresprogramms betraut. Hauptziel des Zentrums ist es, die unterschiedliche Wahrnehmung der Natur in einen Dialogprozess zu bringen und gemeinsam tragfähige Lösungsansätze für naturverträgliches Handeln zu entwickeln.

Zu Ihren Aufgaben zählen:

  • Verantwortliche Führung der Geschäfte der Naturwelten Steiermark GmbH in enger Zusammenarbeit mit der Steirischen Landesjägerschaft, unterstützt durch ein hochmotiviertes Team
  • Weiterentwicklung des Zentrums zu einer Bildungsplattform zum Thema „Natur erleben und verstehen“
  • Aufbau und Pflege von Kontakten zu relevanten Stakeholdern (u. a. Region Almenland, proHolz Steiermark, Bildungseinrichtungen, Sponsoren, uvm.)
  • Entwicklung und Umsetzung von Projekten mit Netzwerkpartnern
  • Budgetplanung und Soll-Ist-Vergleiche inkl. Abweichungsanalyse und Ableitung von Maßnahmen
  • Hand, Gesicht und Stimme der Naturwelten Steiermark (regelmäßiger Kontakt mit Medien, Politik und Öffentlichkeit)
  • Erstellung des Jahresprogramms der „Naturwelten Akademie“ in Zusammenarbeit mit dem wissenschaftlichen Beirat – Fokus auf Trends und Innovationen
  • Koordination des Guide-Teams der Naturwelten Steiermark (Waldpädagogen)

 

Sie bieten:

  • Forst-, agrarwirtschaftliche oder jagdfachlich passende und fundierte Ausbildung
  • Mindestens 2 Jahre Management-Erfahrung (inklusive Budgetverantwortung), idealerweise mit erster Führungserfahrung (z.B. Leitung einer Bildungseinrichtung)
  • Bereits bestehendes Netzwerk zu relevanten Interessenvertretern und Entscheidungsträgern im Bereich Pädagogik, Jagd und Lebensraumpartner von Vorteil
  • Grundverständnis für die Jagd- und Forstwirtschaft, idealerweise abgelegte Jagdprüfung
  • Sehr hohe Identifikation mit den Zielsetzungen, Werten und Aufgaben der Naturwelten Steiermark
  • Betriebswirtschaftlicher Denkansatz und Weitblick bei unternehmensrelevanten Entscheidungen
  • Exzellentes Auftreten und hohe Kommunikations-, Verhandlungs- sowie Präsentationskompetenz
  • Hohe zeitliche Flexibilität

Aktuelles

Aktuelle COVID-19 Maßnahmen für Veranstaltungen

Aus 3-G wird 2-G: Überall dort, wo bislang 3-G galt, haben nur noch geimpfte und genesene …

Details

Die Naturwelten Steiermark beim Trüffelfestival Graz!

Details

Grazer Wildbretmärkte
– Herbst 2021 –

Details

Mit Unterstützung von